Download Konzeption und Entwicklung interaktiver Lernprogramme: by Urs Riser, Jürgen Keuneke, Dr. Hans Freibichler, Bruni PDF

By Urs Riser, Jürgen Keuneke, Dr. Hans Freibichler, Bruni Hoffmann (auth.)

Das Werk vermittelt medienadäquat die notwendigen Kenntnisse, um Konzeptionen und Drehbücher für interaktive E-Learning-Programme erstellen und Lernprogrammprojekte organisieren und leiten zu können. Es enthält das aus einer Lernprogramm-CD-ROM, einer Autorenwerkstatt- und Musteraufgaben-CD-ROM und einer Referenz-CD-ROM mit CBT-Beispielen bestehende Lernpaket "Lernen Interaktiv". Das Lernprogramm behandelt die Qualitätskriterien, Konzeption, Produktion, Gestaltung, Entwicklung und Einsatz von machine- und Web-Based-Training. Das Handbuch stellt die Themen Medienrecht, CBT-Markt, didaktische Modelle, Aufgabentypen, Analysen und overview sowie Projektorganisation dar. Die Referenz-CD-ROM zeigt beispielhafte Ausschnitte professioneller und praxiserprobter Lernprogramme.

Show description

Download Fügen von biegeschlaffen Steckkontakten mit by Daegab Gweon PDF

By Daegab Gweon

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut fUr Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Stuttgart. Vor allem danke ich dem Leiter des Institutes, Herrn Prof. Dr. -Ing. H. -J. Warnecke, fUr seine groBzUgige Forderung, die entscheidend zur erfolglichen DurchfUhrung der Arbeit beigetragen hat. Herrn Prof. Dr. -Ing. G. Pritschow danke ich fUr die Ubernahme des Korreferates und fUr die vielen wertvollen Hinweise, die sich daraus ergaben. Ebenso danke ich allen Mitarbeitern des Institutes, die mich durch anregende Kritik unterstUtzt haben. Aus diesem Kreise mochte ich die Herrn Dr. -Ing. J. Walther, Dr. -Ing. M. Schweizer, Dipl. -Ing. G. Schlaich und Dipl. -Ing. B. Frankenhauser besonders erwahnen. AuBerdem mochte ich mich beim Korea complicated Institut of technological know-how and expertise und bei der Korea technological know-how and Engineering Foun dation fUr die UnterstUtzung, die meine wissenschaftliche Aus bildung am obigen Institut ermoglicht hat, sehr bedanken. Stuttgart, im April 1987 Daegab Gweon Seite I N HAL T S V E R Z E I C H N I S 12 zero AbkUrzungen Einleitung 14 1. 1 Problemstellung 14 14 1. 2 Zielsetzung 15 1. three Vorgehensweise Stand der Technik sixteen 2 2. 1 Kabelbaummontagesysteme sixteen 2. 2 FUgetechnik 18 three examine des Istzustandes 21 three. 1 Kabelbaumspektrum 21 three. 2 Kabelbaumkomponenten 21 . three three Montagevorgange 26 four three Probleme bei der Montageautomatisierung 28 three five Ableitung der Anforderungen an das FUgesystem 29 five. 1 three Grundanforderungen 29 three five.

Show description

Download Der Bauingenieur in der Praxis: Eine Einführung in die by Theodor Janssen PDF

By Theodor Janssen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Download PL/I für Workstations: Einführung in die „neue“ Sprache by Eberhard Sturm (auth.) PDF

By Eberhard Sturm (auth.)

Buchhandelstext
Das klassische Lehrwerk von Eberhard Sturm zeigt als einziges aktuelles PL/I-Buch in deutscher Sprache, die Verf?gbarkeit von PL/I mit gro?em Leistungsumfang auf Rechnerplattformen (OS/2, home windows 95/NT, Unix). Grundlage des Buches ist der neue PL/I-Compiler von IBM - bisher schon verf?gbar f?r OS/2, home windows 95/NT und AIX (der Unix-Variante von IBM), seit September '99 auch auf dem »Mainframe«. Die Sprache wurde erweitert um das package-Konzept, abstrakte Datentypen, ?ber hundert neue BUILTIN-Funktionen sowie allgemeine Ausnahmebedingungen. Das Buch eignet sich zum Selbststudium und f?hrt in alle Gebiete der Sprache ein. Es ist dar?ber hinaus eine n?tzliche Ideen- und Informationsquelle f?r diejenigen Programmierer, die bereits ?ber ein gewisses Ma? an Erfahrung verf?gen oder auch nur die vielen neuen Sprachmittel kennen lernen wollen. Die im Buch dargestellten Beispiele werden dar?ber hinaus im WWW zug?nglich gemacht.

Inhalt
Elementares PL/I - abstrakte Datentypen - Arithmetik - Manipulation von Zeichen- und Bitfolgen - Zeitberechnungen - Bl?cke und Pakete - Ausnahmebedingungen - dynamische Speicherverwaltung - Dateiattribute - VSAM-Datenbest?nde - betriebssystemnahe Programmierung - Multithreading - Makro-Sprache - Anhang mit allen BUILTIN-Funktionen

Zielgruppe
· Software-Entwickler · Dozenten und Studenten der Informatik · Umsteiger von Mainframe- auf Workstation-PL/I

?ber den Autor/Hrsg
Eberhard Sturm ist am Rechenzentrum der Universit?t M?nster in Beratung, Forschung und Lehre t?tig.

Show description

Download Elastisches Wuchten: Modale Verfahren, EK-Technik, by Walter Kellenberger PDF

By Walter Kellenberger

Natiirlich sollte der Titel des Buches heiBen: "Wuchten elastischer Rotoren." Fiir die Notwendigkeit, Rotoren zu wuchten, braucht es heute wohl keine Begriindung mehr. Betriebssicherheit (reliability) und Verfiigbarkeit (availability) werden immer groBer geschrieben. Sie konnen durch Wuchten wesentlich verbessert werden. Alle techni schen Rotoren werden he ute gewuchtet; der iiberwiegende Teil sind starre Rotoren. Aber gerade elastische Rotoren sind hochwertige Rotorsysteme, wie z. B. Dampf-und Gasturbinen, Turbogeneratoren, Turbopumpen, Turbolader, Kompressoren, Asyn chronmotoren, Antriebswellen fiir Schiffsturbinen und Helikopter, usw. Ihre wucht technische Behandlung ist deshalb von groBer wirtschaftlicher Bedeutung. Theorie und Praxis des elastischen Wuchtens sind allerdings wesentlich aufwendiger als die des "starren" Wuchtens. Das Buch enthiilt weniger Praxis als vielmehr Theorie des elastischen Wuchtens. Es ist aber nicht fUr Spezialisten und Wuchtexperten geschrieben, sondern fUr solche, die es werden wollen. Trotzdem hoffe ich, daB auch der Fachmann die eine oder andere Anregung erhiilt, die ihm von Nutzen sein kann. Ich habe mich bemiiht, alles Wissenswerte iiber das elastische Wuchten zusammenzufassen und die langjiihrige eigene Erfahrung damit zu verbinden. guy findet Aufsiitze iiber "elastisches" Wuchten gestreut in Fachzeitschriften und in Zusammenfassungen von Kongressen. Das Buch enthiilt alle mir bekannten und bedeutend erscheinenden Erkenntnisse auf dem Gebiet des elastischen Wuchtens bis 1985, ohne Anspruch aufVollstiindigkeit zu erheben. Der Inhalt stellt somit etwas, wie den Stand der Theorie des elastischen Wuchtens ("state of the art") bis 1985 dar.

Show description