By Dipl.-Ing. Wolfgang Marx (auth.)

Show description

Read or Download Berechnung der Gestaltänderung von Profilen infolge Strahlverschleiß PDF

Best german_4 books

Extra resources for Berechnung der Gestaltänderung von Profilen infolge Strahlverschleiß

Example text

Er wird durch Versuche an der ebenen Platte unter verschiedenen Anstrahlwinkeln ermittelt. Mit -65den gleichen Versuchen laBt sich der Geschwindigkeitsexponent nv(a) ermitteln, indem die Partikelgeschwindigkeit vp variiert wird. Bedingt durch die Versuchsvorrichtung bewirkt eine Anderung der Partikelgeschwindigkeit v p ' durch Verstellen des Blasdruckes p, gleichfalls eine Anderung des Strahlmitteldurchsatzes (GI. 5). Im Vorversuch wird geklart, in welchem Zusammenhang, unter den vorliegenden Versuchsbedingungen, die VerschleiBgeschwindigkeit WIlt und die Partikelkonzentration c p zueinander stehen.

4 verwendet. 8). Sie ist quer durch den Strahl in jeder Lage justierbar. Von der Mittelachse der Strahldlise aus wurde die Blende in verschiedenen Abstanden variiert und der Winkel ~ der Partikeleinschlage auf der Referenzscheibe gemessen. Alle Geschwindigkeitsmessungen wurden bei einem Blasdruck von p = 4 bar durchgeflihrt. Die ortliche Partikelgeschwindigkeit nach Gl. 9 a liber dem Strahlquerschnitt aufgetragen, der auf einen Durchmesser von d p = 24 mm begrenzt wurde (s. Abs. 1). Zur moglichst genauen Messung des Geschwindigkeitsprofils wurden 10 Einzelmessungen durchgeflihrt und der ortliche Mittelwert gebildet.

13 g/s. FUr einen DUsendurchmesser von d D = 10 mm und einer gemittelten Partikelgeschwindigkeit von vp = 29 m/s berechnen sich die Mittelpunktsabstande der Part ike In As mit (\s = d2 " d 3 D P "1T 2 " v "p P P 24 . 2) -57zu 6S = 5,37 mm. Das entspricht ungefahr dem 10-fachen Parti- keldurchmesser. Durch die unvermeidliche Aufweitung des Strahls /80/ und bei Anstrahlwinkeln a < 90 0 vergro~ern sich diese Abstande nur noch, und die Gefahr der gegenseitigen Beeinflussung wird gemindert /44/. 2 Partikelgeschwindigkeit in Abhangigkeit vom Blasdruck Zur Messung der Partikelgeschwindigkeit in stromenden Medien gibt es verschiedene Me~methoden /27,69 bis 73/.

Download PDF sample

Download Berechnung der Gestaltänderung von Profilen infolge by Dipl.-Ing. Wolfgang Marx (auth.) PDF
Rated 4.02 of 5 – based on 13 votes