By Johan Niezing

43 des Ganzen der Wissenschaften zu sehen: auch das Betreiben der Soziologie als Aktivität, auch die individual des Soziologen muß Gegenstand der Betrachtung sein!. Eine andere Schwierigkeit, die sich bei einer Untersuchung der allgemeinen "Wir­ kung" der Soziologie auf die Gesellschaft ergibt, ist das challenge der Pop ulan­ sierung. Die Popularisierung der Soziologie in shape einer Flut von Schriften, Kursen usw. gibt Anlaß zur Besprechung eines schwer faßbaren difficulties: es ist aus verschiedenen Gründen außerordentlich schwierig, eine exakte Grenze zwischen "sauberen" und weniger fundierten Popularisierungen zu ziehen. Außerdem er­ scheinen viele Schriften mit einer mehr allgemeinen Fragestellung. Obwohl additionally viele Veroffentlichungen nicht zur Soziologie im eigentlichen Sinne gerechnet werden können, - und manchmal vom wissenschaftlichen Standpunkt her ge­ sehen einen vielleicht zweifelhaften Charakter haben -, wollen wir sie doch in diese Betrachtung mit einbeziehen, weil gerade solche Schriften, indem sie ein challenge auf eine severe paintings darstellen, eine latente allgemein-gesellschaftliche FunktIon oder Dysfunktion haben können, die wir nach Merton "self-fulfillmg prophecy" nennen. Diese (Dys-) Funktionen treten auch, wenn auch m geringe­ rem Maße, als Folge von an sich richtigen Veröffentlichungen auf, die jedoch falsch interpretiert werden. Ferner ist es von Wichtigkeit, einer Zweizahl anderer funktioneller (manchmal auch dysfunktioneller) Auswirkungen, die bei mehr fundierten Popularisierungen soziologischer Ergebnisse auftreten können, Auf­ merksamkeit zu schenken. In Anlehnung an die Literatur, in der diese Begriffe angewandt werden, nennen wir sie "self-destroying prophecy" und "bandwa­ gon-effect".

Show description

Read or Download Aufgaben und Funktionen der Soziologie: Betrachtungen über ihre Bedeutung für Wissenschaft und Gesellschaft PDF

Best german_9 books

Virtual Communities: Unternehmungspolitik und Erfolgsmessung

Digital groups, z. B. die Gruppen, die sich in so genannten "open resource initiatives" zusammenfinden, haben nach dem Einbruch der Internet-Euphorie ökonomische und gesellschaftliche Strukturen in einem Ausmaß verändert, wie es zuvor kaum zu beobachten warfare. Thomas Wolfensberger stellt das Phänomen der digital group als mögliche Strukturform innerhalb des digital trade dar, geht auf die ihr zu Grunde liegenden ökonomischen Gesetze ein und untersucht ihre Strategie, Struktur, Kultur und ihren Prozess.

Erkenntnis und Engagement: Wissenssoziologie als Methode eines Kulturvergleichs deutscher und französischer Intellektueller

Intellektuelle unterschiedlicher Herkunft werden zumeist Denkschulen und Ideenkategorien zugeordnet. Dieses Vorgehen hinterläßt den Eindruck, als sei die Programmatik ihres Denkens besonders aussagekräftig über Wesen und Wirkung der Intellektuellen. Die Arbeit fußt auf dem Zweifel an der Richtigkeit dieser Einschätzung.

Abschlussprüfer und Bilanzpolitik der Mandanten: Eine empirische Analyse des deutschen Prüfungsmarktes

Die Unabhängigkeit der Abschlussprüfer von ihren Mandanten wird nach spektakulären Bilanzskandalen im In- und Ausland weit über die Wissenschaftsgrenzen hinaus diskutiert. Weltweit haben die Gesetzgeber mit einer Verschärfung der Regelungen reagiert. In Deutschland legt das Bilanzrechtsreformgesetz aus dem Jahre 2004 unter anderem erstmals fest, dass die Honorare der Abschlussprüfer im Jahresabschluss ihrer Mandanten zu veröffentlichen sind.

Additional resources for Aufgaben und Funktionen der Soziologie: Betrachtungen über ihre Bedeutung für Wissenschaft und Gesellschaft

Example text

Verwey-Jonker und F. Grewel m dem SocIOloglsch Jaarboek, Tell V. 5 P. Kuin: "Het progressieve denken over samenlevmg en bednjf", Rede 1956. 3 Progressiver Non-Konformismus 45 informieren6 • Soziologische Probleme und soziale Probleme sind selbstverständlich eng verwandt, doch der emotionelle Charakter der sozialen Problematik kann manchmal bewirken, daß viele Soziologen lieber ihre "eigene" Soziologie entwickeln, anstatt gemeinsam einen Begriffsapparat aufzubauen7 • Außerdem handelt es sich hier um einen Schneeball-Effekt: der "Krisen"-Charakter der Soziologie regt gerade das Interesse für soziologische Probleme bei beunruhigten Ethikern ans.

A. das häufige Bedürfnis vieler wissenschaftlich Tätigen, eine Einsicht in die gesellschaftlichen Konsequenzen der Ergebnisse ihrer Arbeit zu erlangen. Man fängt an, sich selbst damit zu beschäftigen, lädt z. B. Soziologen zu Kongressen em, die nicht spezifisch SOZIOlogischen Themen gewidmet sind. Soziologie wird daher oft zu der "Wissenschaft der SOZialen Folgen von". Dieses Bedtirfnis, sich über die soziale Dimension dessen zu informieren, was seit jeher als eigenes Fachgebiet betrachtet wird, besteht nicht nur auf Grund normativer überlegungen.

A. A. v. Doorn: "Geschiedems en soclOlogie uit het gezichtspunt v. d. socioloog", Sociologlsch Jaarboek- Teil XIV, Ausgabe 2, 1961, S. 32-38. Jose Ortega y Gasset: "The MIssion of the University". Mannheim a. a. O. (1932) S. 52. Dysfunktionelle Aspekte der Institutionalisierung der Soziologie 41 sprung vieler Übel" 74 • Häufig sind es auch (besonders in Hinsicht auf das technische Wissen) die den Soziologen nicht ansprechenden und häufig für ihn unverständlichen Ausdrücke und Denkweisen, die diese Unkenntnis verursachen75 • Das führt oft zu falschen Vermutungen und zu Vereinfachungen, die hauptsächlich auf emotionellen Erlebnissen beruhen.

Download PDF sample

Download Aufgaben und Funktionen der Soziologie: Betrachtungen über by Johan Niezing PDF
Rated 4.37 of 5 – based on 4 votes